sidfx – The DUAL SID solution

Brandneues DualSID Projekt aus Dänemark. Mithilfe der SIDFX Adapterplatine können zwei unterschiedliche Soundchips im C64 betrieben werden. So z.B. der 6581 aus dem alten C64 und dessen Nachfolger, der 8580. Beide Sid´s haben ihr ganz spezielles Klangbild und mit der SIDFX Lösung kommt man in den Genuss beider Varianten. Der Adapter wählt im Auto-Mode automatisch den geeigneten Chip aus. Bestückt habe ich die Platine mit einem MOS8580R5 auf Steckplatz 1 und einem MOS6581R4AR auf Steckplatz 2 – beide laut Datecode aus dem Jahre 1987.

Dieser Beitrag wurde unter Commodore veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.