Tapuino 1530 Datasette

Tapuino ist ein voll ausgestatteter Tape-Emulator für den C64, C16 und VC20 der Tap-Dateien von einer Micro-SD-Karte lädt und es dem Benutzer ermöglicht, über eine LCD- / Tasten-Bedienoberfläche zu kommunizieren. In diesem Fall ist der Tapuino in einer original Commodore 1530 Datasette eingebaut. Das LCD-Display sitzt im Kassettenfach unter dem Deckel und die vier Bedientaster sind in den Tasten Play, Rewind, F.FWD und Stop integriert. Für die Micro-SD-Karte ist vorne am Gehäuse eine entsprechende Fräsung eingebracht.

Tapuino 1530 Datasette

Tapuino 1530 Datasette

Dieser Beitrag wurde unter Commodore veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu “Tapuino 1530 Datasette

    • Da gebe ich dir Recht! Das wäre echt genial. Wobei man das Bandzählwerk nicht wirklich mehr braucht, da man die Prozentanzeige im LCD-Display dafür nutzen kann. Funktioniert einwandfrei, habe ich bei California Games getestet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.