The Arcade Turbo (S.T.C.)

Durch einen Tipp im F64 bin ich auf diesen Mega-Joystick aufmerksam geworden und kann ihn ab sofort in meiner Sammlung begrüßen: Der Arcade Turbo von Suzo International (S.T.C. Rotterdam)!
Er ist die Home-Version des Joysticks, den man aus den Videospielhallen auf der ganzen Welt kennt, da er in professionellen Automaten der Spieleindustrie verbaut wurde. Der Arcade Turbo zeichnet sich durch seine äußerst robuste Konstruktion aus und setzt sich daher von der Konkurrenz ab. Der Stick weist eine verstärkte Innenseite aus robustem Stahl auf und die Mikroschalter für die Steuerung sind total präzise. Kleiner Wermutstropfen, in der Praxis aber zu vernachlässigen, ist die Ausführung der Feuerknöpfe mit Federmechanismus. Durch einen Schiebeschalter auf der Gehäuseunterseite kann man zwischen dem Feuerknopf auf dem Stick und der vorderen Variante umschalten.
Dieser Joystick ist für mich das Beste was man an seinen Joystickport anschließen kann und verweist TAC-2 und Konsorten auf die Plätze.

Dieser Beitrag wurde unter Peripherie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.