PODCAST

1966 wurde die EUROPA-Kinderserie eingerichtet. Anfangs hielt sich der Erfolg der darin veröffentlichten Märchenlesungen und Abenteuerhörspiele noch in Grenzen, da sie für die Kinder und Eltern der damaligen Zeit eine Neuheit darstellten. Sie wurden etwa als elektrische Großmutter verspottet. Erster offizieller Titel der Serie ist Struwwelpeter, gelesen von Hans Paetsch. Ab dem Ende der 1980er Jahre geriet die Hörspielproduktion wegen schlechter Verkaufszahlen ins Stocken. Hauptgrund war eine Interessenverschiebung der Kinder und Jugendlichen, da Computerspiele immer mehr in den Vordergrund rückten.

Sammlung:

  • Ariola   Wilhelm Busch Max und Moritz – Hahnenkampf * Yps, Kaspar, Patsch und Willy – Das große Hindernisrennen

  • Emi   Meister Eder und sein Pumuckl

  • Europa    Die drei ??? und der Super-Papagei (1) * Die drei ??? und der Phantomsee (2) * Die drei ??? und der Karpatenhund (3) * Hui Buh das Schloßgespenst in neuen Abenteuern * Max und Moritz – Struwwelpeter – Zehn kleine Negerlein * TKKG – Kampf der Spione

  • Karussell   Piff und Herkules Folge 1-3 * Rumpelstilzchen – Die Bremer Stadtmusikanten

  • Kiosk   Benjamin Blümchen Folge 1

  • Maritim   Yps Meisterdetektiv Balduin Pfiff – Das Geheimnis der Spieluhr * Yps Perry Clifton – Spionagering Rosa Nelke

  • Fontana   Vorstadtkrokodile