Aldi-C64

Bereits ein Jahr nach der Vorstellung des flachen C64C kehrte Commodore wieder zum ursprünglichen Brotkastendesign zurück und verkaufte die Geräte in größeren Mengen bei Aldi, aber auch Quelle und Wertkauf. Daher stammt auch der Name „Aldi-C64“. Dieser C64 ist eines meiner Lieblingsmodelle und in einem tadellosen Zustand. Wer sich auch so einen Typ anschaffen möchte, sollte folgende Punkte beachten:

  • Das sicherste Erkennungsmerkmal ist das amerikanisches Typenschild an der Unterseite. Die Seriennummer beginnt immer mit CA4…
  • Die Modellbezeichnung lautet „C64“, nicht „C64G“.
  • Das Typenschild ist größer und wurde nicht mittig, sondern weiter oben (näher an den Schnittstellen) aufgeklebt.
  • Typisches Brotkastengehäuse in beige-grau. Durch Vergilbung des Kunststoffgehäuses ist die Farbe beige-braun auch möglich.
  • An der Rückseite gibt es keine Steckplatzbezeichnungen.
  • In der Regel ist eine helle Tastatur verbaut, bei der die Sonderzeichen vorne und nicht oben auf den Tasten aufgedruckt sind.
  • Es kommt immer die kleine 250469-Platine (meist in Revision 3) zum Einsatz. Der SID-Chip ist daher immer ein 8580.
  • Schild mit Regenbogenlogo und metallischen Buchstaben (kein Folienschild wie beim C64G).
  • Ursprünglich haben alle Exemplare einen zweiten Aufkleber mit der Seriennummer an der Joystick-Port-Seite. Meist einen „lieblosen“ Papieraufkleber, der meist zügig vom Besitzer entfernt wurde. Hier ist dieser Sticker noch vorhanden, aus optischen Gründen habe ich diesen aber auf der Geräteunterseite platziert.
  • Die Gummifüße an der Unterseite sind weiß.
Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Commodore veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.